So stellen Sie sicher, dass aus meinem SodaStream DUO™-Sprudelwasserbereiter kein Wasser mehr austritt

Oh, Nein! Machen Sie sich aber keine Sorgen. Wir können helfen.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um zu verhindern, dass Ihr SodaStream DUO™-Sprudelwasserbereiter überläuft:

Schritt 1 – Haben Sie die Flasche bis zur Fülllinie gefüllt?

Wenn du die richtige Flasche verwendest und dein SodaStream DUO™ noch immer undicht ist, überprüfe ob die Flasche bis zur Fülllinie gefüllt ist und du ausschließlich Wasser aufsprudelst. Gebe Sirup immer erst nach dem Sprudeln hinzu.

Schritt 2 – Ist Ihre Flasche mit SodaStream DUO™ kompatibel?

 Lass uns zuerst überprüfen ob deine Sprudelflasche mit der SodaStream DUO™ kompatibel ist. Der SodaStream DUO™ Wassersprudler kann mit unseren spülmaschinengeeigneten 1L Glaskaraffen sowie unseren regulären 1L Fuse Flaschen verwendet werden. Die 1L Classic Flasche, die 0,7L Glaskaraffe (vom SodaStream Crystal™), die 0,5L Flasche sowie die My Only Bottle (0,5L) sind nicht kompatibel mit dem SodaStream DUO™ Wassersprudler.

Überprüfen Sie die folgende Kompatibilitätstabelle:

Schritt 3 – Haben Sie die Flasche richtig eingesetzt?

  1. Platziere den SodaStream DUO™ Wassersprudler in einer aufrechten Position auf einer flachen, stabilen Oberfläche.
  2. Öffne die Verriegelung indem du den Verriegelungsknopf nach rechts drehst. Der Gerätekopf gleitet automatisch nach oben.
  3. Überprüfe ob die herausnehmbare Flaschenhalterung fest am Behälterboden montiert ist.
  4. Neige den Flaschenbehälter nach vorne um die Flasche einzusetzen und neige den Behälter dann wieder zurück in eine aufrechte Position.
  5. Drücke und halte den Gerätekopf nach unten. Verriegele das Gerät indem du den Verrieglungsknopf nach links drehst. In der verriegelten Position sitzt der Verrieglungsknopf unter dem kleinen Punkt unterhalb des Sodastreams Logo.
Schritt 4 – Haben Sie richtig gesprudelt?

Gebe Sirup immer erst nach dem Sprudeln hinzu.

Drücke den Karbonisierungsknopf für etwa zwei Sekunden lang fest nach unten, lass ihn los und wiederhole den Vorgang. Wiederhole dies 3 Mal für leicht gesprudeltes Wasser, 5 Mal für stark gesprudeltes Wasser und weitere Male für extra stark gesprudeltes Wasser.

Hast du

Oh, Nein! Machen Sie sich aber keine Sorgen. Wir können helfen.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um zu verhindern, dass Ihr SodaStream DUO™-Sprudelwasserbereiter überläuft:

Schritt 1 – Haben Sie die Flasche bis zur Fülllinie gefüllt?

Wenn du die richtige Flasche verwendest und dein SodaStream DUO™ noch immer undicht ist, überprüfe ob die Flasche bis zur Fülllinie gefüllt ist und du ausschließlich Wasser aufsprudelst. Gebe Sirup immer erst nach dem Sprudeln hinzu.

Schritt 2 – Ist Ihre Flasche mit SodaStream DUO™ kompatibel?

 Lass uns zuerst überprüfen ob deine Sprudelflasche mit der SodaStream DUO™ kompatibel ist. Der SodaStream DUO™ Wassersprudler kann mit unseren spülmaschinengeeigneten 1L Glaskaraffen sowie unseren regulären 1L Fuse Flaschen verwendet werden. Die 1L Classic Flasche, die 0,7L Glaskaraffe (vom SodaStream Crystal™), die 0,5L Flasche sowie die My Only Bottle (0,5L) sind nicht kompatibel mit dem SodaStream DUO™ Wassersprudler.

Überprüfen Sie die folgende Kompatibilitätstabelle:

Schritt 3 – Haben Sie die Flasche richtig eingesetzt?

  1. Platziere den SodaStream DUO™ Wassersprudler in einer aufrechten Position auf einer flachen, stabilen Oberfläche.
  2. Öffne die Verriegelung indem du den Verriegelungsknopf nach rechts drehst. Der Gerätekopf gleitet automatisch nach oben.
  3. Überprüfe ob die herausnehmbare Flaschenhalterung fest am Behälterboden montiert ist.
  4. Neige den Flaschenbehälter nach vorne um die Flasche einzusetzen und neige den Behälter dann wieder zurück in eine aufrechte Position.
  5. Drücke und halte den Gerätekopf nach unten. Verriegele das Gerät indem du den Verrieglungsknopf nach links drehst. In der verriegelten Position sitzt der Verrieglungsknopf unter dem kleinen Punkt unterhalb des Sodastreams Logo.
Schritt 4 – Haben Sie richtig gesprudelt?

Gebe Sirup immer erst nach dem Sprudeln hinzu.

Drücke den Karbonisierungsknopf für etwa zwei Sekunden lang fest nach unten, lass ihn los und wiederhole den Vorgang. Wiederhole dies 3 Mal für leicht gesprudeltes Wasser, 5 Mal für stark gesprudeltes Wasser und weitere Male für extra stark gesprudeltes Wasser.

Hast du weiterhin Schwierigkeiten? Dann kontaktiere uns per Mail oder telefonisch unter 0800-204041.